Neues Altes ......                                               ..... von den Altdorfer Schalmeien

Herzlichen Glückwunsch an Manu und Julia zur Geburt Ihrer Tochter Lina.

 

Zum vollen Glück fehlt nur noch der Umzug nach Weingarten :-)

 

Was wohl mit unserem Koepff-Lager passiert!!!

 

 

Schwäbische Zeitung vom 13.10.2015

 

Gemeinderat berät im November


Auch für den Weingartener Hausberg soll es eine Erhaltungssatzung geben: Der Martinsberg mit Kloster, Basilika, Fruchtkasten und verschiedenen anderen Gebäuden ist bereits zu einem Großteil denkmalgeschützt. Für die weiteren Bauten – etwa die Studentenbar „Alibi“, das „Maison de France“ oder die heruntergekommene Köpf**-Remise soll nun nach dem Wunsch des Technischen Ausschusses ebenfalls Bestandsschutz geben. Das hat das Gremium am Montagabend mit großer Mehrheit beschlossen. Damit wäre das Land Baden-Württemberg als Eigentümer der meisten Gebäude auf dem Martinsberg nun verpflichtet, sich bei Bau- oder Umbauvorhaben mit den Vorgaben der Stadt auseinanderzusetzen. Der Gemeinderat muss nun noch entscheiden, ob die Satzung auch aufgestellt wird.

 

 ** Wer hat's gemerkt? Mal wieder super recherchiert von der Schäbigen :-)

Zum ersten mal hatten wir eine Mannschaft bei den Stadtmeisterschaften im Eisstockschießen. Unterstützt wurden Chris, Robin und Wolfgang von Jenny und Susanne.

Es war ein tolles Turnier und wir schafften es auf Platz 8 von 64 :-) Mannschaften.

Es gibt auch ein paar Bilder.

Das Stadtfest 2015 war der Hammer.

 

Wetter vom Feinsten und unser Zelt war sehr gut besucht.

 

Unsere Caipis und Cuba Libres waren mal wieder die Besten weit und breit und waren ausverkauft!!!

 

Am Sonntag gab es leckeren Kuchen. Vielen Dank an alle Bäckerinnen.

 

Das erfolgreiche Bar-Team vom Samstag Abend
Das erfolgreiche Bar-Team vom Samstag Abend

Jahreshauptversammlung am 24.04.2015

 

Alle aktiven und passiven Mitglieder wurden schriftlich eingeladen und über   

die Tagesordnung informiert. Gesonderte Anträge wurden nicht eingereicht.        

Nach der Begrüßung durch den 1. Vorstand Wolfgang Steinmaßl, wurde sogleich über die Aufnahme von Peter Krenz, Andi Misic  und Peggy Misic abgestimmt. Das Ergebnis war einstimmig und der erste Vorstand    

hieß die Neuen im Verein herzlich willkommen.  

                            

Die Einen starten neu und Andere sind schon lange dabei. So konnte der         

1. Vorstand für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft Rainer Rehaag einen       

Ehrenteller überreichen; "Vielen Dank für  Deine lustigen und treffenden Kommentare, die zu einem tollen Vereinsklima beitragen".

Unser "Pauker" Michael Knörle kann das kleine Jubiläum feiern. Er ist  

bereits 10 Jahre bei den Altdorfern. Da er leider an diesem Abend nicht da sein konnte, wird ihm sein Ehrenkrug nachgeliefert. Ein großes Dankeschön an  

die Beiden für Ihre lange Vereinstreue.

  

Nach dem Rückblick über das vergangene Vereinsjahr durch den 2. Vorstand Manuel Frey, wurde zum Abschluß Kassierer Michael Emrich, der erst seit einem Jahr im Amt ist, durch den Vorstand und die Kassenprüfer eine tadellose Kassenführung bescheinigt.

     

Als Resümee des Abends läßt sich sagen ......

"Die Schalmeienmusik der Altdorfer hat auch nach 33 Jahren Zukunft".             

Böse Altdorfer kommen an den Marterpfahl
Böse Altdorfer kommen an den Marterpfahl


Irgendwie schaffen wir es immer in die Zeitung

Schwäbische Zeitung vom 09.02.2015
Schwäbische Zeitung vom 09.02.2015
Schwäbische Zeitung vom 09.02.2015
Schwäbische Zeitung vom 09.02.2015

Geile Party in unserem Zelt und auf dem Münsterplatz am

Landschaftstreffen 2015 in Weingarten.

 

Noch ein paar Bilder gibt's im Bildermenü unter "Fasnet 2015"

Das Altdorfer Party-Zelt
Das Altdorfer Party-Zelt

Unser Fasnetsmotto

Wir sind dabei.......

 

......beim Landschaftstreffen 2015 der VSAN in Weingarten.

 

 

Unser Partyzelt steht am Münsterplatz

 

 

Info's zum Landschaftstreffen unter www.landschaftstreffen.de

Das Stadtfestteam vom Samstagabend.

Die "Altdorfer Boys" sind auch in Frankreich bekannt!

Timo Staude hat den Entschluss gefasst etwas Neues auszuprobieren. 

Wir wünschen ihm viel Erfolg als Trommler beim FZ Oberzell.


Als passives Mitglied wird er den Altdorfern erhalten bleiben.

Wir sind Stadtmeister !!!!!

 

Bei der Boule-Stadtmeisterschaft in Weingarten haben sich 

 

              Dennis, Chico und Robin

 

über viele Stunden mit der Konkurrenz gemessen.

 

Sie haben Klasse bewiesen und für die Altdorfer das Ding geholt.   

 

Herzlichen Glückwunsch.

Wir gratulieren Julia und Manuel zu Ihrer Hochzeit.

 

Ein tolles Fest bei tollem Wetter und tropischen Temperaturen.

 

Für Euch viel Glück, Gesundheit und einen Kindergarten voller Kinder.

 

Ergebnisse der Jahreshauptversammlung 2014 

 

Michael Emrich wurde als Kassierer und Schriftführer in die Vorstandschaft gewählt. Vielen Dank an Emmi für die Bereitschaft ein Vorstandsamt zu übernehmen.

Damit löst er Armin Bogenrieder ab, der über 25 Jahre unsere Finanzen ehrenhaft und verantwortungsbewußt geführt hat.

 

Die weiteren Vorstände:

 

1. Vorstand  Wolfgang Steinmaßl

 

2. Vorstand  Manuel Frey

 

Musikalischer Leiter  Christian Hug

 

wurden in ihren Ämtern bestätigt.

 

Wir freuen uns über unser neues Mitglied Dennis Kehrer. Er wurde einstimmig in die Reihen der Aktiven aufgenommen. Wir wünschen ihm viel Spaß in unserem Verein.

 

Ehrung für Benni Steinmeier. Unser "kleiner" Trommelmeister ist nun auch schon 10 Jahre dabei. Vielen Dank und laß Dir ein kühles Bier aus Deinem Krug schmecken.

 

Ein Ehrenaktiver mehr. Rainer Dillmann ist unser 4. Ehrenaktiver geworden. Damit hat er nun die "Erlaubnis" sich aus den Proben etwas zurückzuziehen. Dennoch bauen wir weiter auf Seine Unterstützung an Auftritten und sonstigen Aktivitäten.

 

Ächzzz..... schnauf ..... hechel.....geschafft. Die Entscheidung für unser neues Fasnetskostüm ist gefallen. Für was wir uns entschieden haben, wird an dieser Stelle aber noch nicht verraten. Um die Ausarbeitung wird sich unser 2. Vorstand Manu kümmern.

6 unerschrockene Maiwanderer machen sich bei bestem Wetter

auf den Weg zum Spinnenhirn.

Die neueste Schalmeienentwicklung

Es gibt ein neues Video

 

Unser letzter Auftritt in der Fasnet 2014 im Gasthof Ochsen .....

 

und auch ein paar Bilder

Unser langjähriger Akkordspieler Micha Zajusz wandert beruflich

nach Frankfurt aus. Wir wünschen ihm alles Gute.

Die Fasnet 2014 ist vorbei ..... heul ... schnief ... Tränen auf dem Münsterplatz

Hausball im Ochsen Weingarten  "Die letzten Vier"

Bierdeckel der Koepff-Brauerei .... Was für eine Weisheit !

Walter Merle beendet, wie bereits an der Jahreshauptversammlung im April 2013 angekündigt, seine ehrenaktive Mitgliedschaft.

 

Er wird als passives Mitglied dem Verein treu bleiben.

Wir gratulieren unserem passiven Mitglied Martin Zajusz und seiner Frau Ramprai zum Sohnemann. Alles Gute und ruhige Nächte.

Tod von Hans Klinkert

 

Am 23.11. erhielt ich die Nachricht, dass unser Gründungsmitglied Hans Klinkert verstorben ist. In Weingarten im Blick wird am 06.12. ein Nachruf erscheinen.

 

Neben Michael Krause und Werner Becker ist Hans Klinkert bereits das dritte Gründungsmitglied das verstorben ist.

Unser neues Hemd ...

Ein grosses Dankeschön an unsere Sponsoren

 

Das Porsche Zentrum Oberschwaben

und

Audi Locher

 

in Weingarten

... und unsere neue Kappe

Neue Bilder

Es gibt neue Bilder. Ganz viele Gruppenbilder, vom Welfenfest 2013 und Stadtfest 2013

Unser Stadtfest-Team am Samstagabend 08/2013

Unser Team am Blutfreitag 05/2013

Jahreshauptversammlung 2013

 

Aufnahme neuer Mitglieder und Ehrungen

 

Als Ergebnis der Jahreshauptversammlung am 26.04.2013 kann berichtet werden, daß dem Kassierer Armin Bogenrieder (wie schon seit über 20 Jahren) eine tadelose Kassenführung bestätigt wurde.

Der 2. Vorstand Manuel Frey ließ das vergangene Vereinsjahr nochmal revue passieren und konnte dabei zahlreiche Auftritte und Aktivitäten in Erinnerung rufen. Vom musikalischen Leiter Christian Hug wurden neue, interessante Musikstücke angekündigt.

 

Desweiteren wurde nach erfolgreicher Probezeit über die Aufnahme von Michael Emrich, Robin Hecht und Dominic Hellstern abgestimmt. Wir freuen uns, sie in unseren Reihen begrüßen zu können.

 

Walter Merle, momentan ehrenaktives Mitglied, erhielt vom 1. Vorstand Wolfgang Steinmaßl eine gravierte Baumscheibe, die mit ihren Jahresringen die "gewachsene" Freundschaft über 30 Jahre zum Ausdruck bringen soll.

Walter Merle wird bis zum Herbst die aktive Truppe noch unterstützen und danach den Altdorfern als passives Mitglied zur Seite stehen.



An diesem Abend hatte der 1. Vorstand noch die Freude weitere aktive Mitglieder zu ehren. Dies waren Harald Steinmeier und Rainer Dillmann 25 Jahre, Andy Marschall 20 Jahre, Torsten Bürkle 10 Jahre.

v.l.n.r. Merle, Steinmeier, Marschall, Steinmaßl, Bürkle, Dillmann fehlt.
v.l.n.r. Merle, Steinmeier, Marschall, Steinmaßl, Bürkle, Dillmann fehlt.

Aus den Reihen der passiven Mitglieder sei an dieser Stelle auch Dieter Brodner erwähnt, der als langjähriges aktives und momentan passives Mitglied dem Verein ebenfalls seit 30 Jahren zur Seite steht.

 

Allen nochmal ein großes Dankeschön für ihre Vereinstreue.

Kurze Pause

Februar 2013

So die Fasnet ist vorbei :-( und somit machen wir erst mal eine kurze Pause. Unsere erste Probe findet wieder am 06.03.2013 statt.... also falls ihr Lust bekommen habt bei uns mit zu machen einfach mal vorbei kommen! Weitere Infos findet ihr links im Menü. 

Wer kennt diese Süperhelden?

Februar 2013

Wir haben neue Bilder für Euch im Bereich Bilder -> Fasnet

Bilder in der "SZ" vom Umzug in Oberzell

Januar 2013

Neues Video

Januar 2013

Wir haben euch ein neues kleines Video aus Offenburg bereitgestellt. Und brandaktuell vom Plätzlerball.

 

Viel Spaß damit!

Neue Homepage

Januar 2013

Neues Jahr, neues Glück...

 

Langsam aber sicher kommen wir auch wieder mit unserer Homepage auf den neuesten Stand!

Es sind zwar noch einige Dinge zu klären, aber wir werden wieder mehr aktuellere Inhalte bereitstellen.

Start ins neue Jahr

Januar 2013

Kaum sind die Feiertage vorbei und das neue Jahr ist noch ganz jung, schon heißt es für die aktiven Mitglieder der Altdorfer Schalmeien auf in die Fasnet 2013.

Die Fasnet beginnt bereits am 05.01.2013 für uns im Havanna Club in Weingarten bei der Fasnetsopening der Kapellen und Züge

 

Und ein neues Kostüm haben wir dieses Jahr übrigens auch wieder :-)

Verwechslungen kommen auch mal vor

Januar 2013

Weinfest in Offenburg

Oktober 2012

Bericht Weingarten im Blick:
Weinfest in Offenburg
Für 22 der 28 aktiven Mitspieler der Altdorfer Schalmeien
ging es am Samstag, den 29.09.2012, bereits um 6.30 Uhr
los. Ein Besuch des Weinfestes in Offenburg stand an!

Nach einer kurzweiligen und lustigen Zugfahrt kamen wir pünktlich im Hotel in Offenburg an. Nachdem die Zimmer bezogen waren, ging es zum gemeinsamen Mittagessen in die schöne Offenburger Altstadt.

Am Abend waren wir von der Stadt Offenburg für mehrere Auftritte engagiert. Die Begeisterung der Besucher für unsere Schalmeienmusik war sehr groß und so gaben wir noch viele Zugaben.
Bis in die Morgenstunden haben wir mit köstlichem Wein auf unser

30-Jähriges Vereinsjubiläum angestoßen und manch einer hatte am Sonntag noch mit den Nachwehen zu kämpfen. Aber egal – schee war's!
Und das Beste: Die Stadt Offenburg würde sich sehr freuen, wenn wir nächstes Jahr wieder kommen!
 

Facebook

Februar 2011

Die Altdorfer Schalmeien e.V. sind Facebook beigetreten.

https://www.facebook.com/pages/Altdorfer-Schalmeien-eV/142155469180081?sk=info

Neue Vorstandschaft

2010

Harald Steinmeier, der seit 23 Jahren Mitglied der Altdorfer Schalmeien ist und davon insgesamt 20 Jahre in verschiedenen Ämtern tätig war, wurde gestern Abend bei der Jahreshauptversammlung von Wolfgang Steinmaßl als 1.Vorstand abgelöst.

Harald Steinmeier ist von seinem Amt vorzeitig zurückgetreten und hat einen Antrag auf Ehren-aktives Mitglied gestellt, der dann auch einstimmig angenommen wurde.

Wir, die Altdorfer Schalmeien, danken unserem Harry für die vielen Jahre als aktives Mitglied, und vor allem für seinen Einsatz und sein Engagement, das er 20 Jahre lang in der Vorstandschaft gezeigt hat. Harry, wir werden Dich sehr in unserer Vorstandschaft vermissen!

An dieser Stelle natürlich auch ein herzliches Dankeschön an Wolfgang Steinmaßl, der so kurzfristig das Amt von Harald Steinmeier als 1.Vorstand übernommen hat.

Auf eine gute Zusammenarbeit!

Altdorfer Schalmeien e.V.

Ehrungen

Folgende Mitglieder wurden bei der gestrigen Jahreshauptversammlung für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt:

- Sebastian Hirth und Christian Hug (15 Jahre)
- Wolfgang Steinmaßl (20 Jahre)
- Armin Bogenrieder (25 Jahre)

Wir suchen Nachwuchs

Nächste Termine

05.-08.12.

Hütte am Nikolausmarkt

 

14.12.

Weihnachtsfeier bei Gaetano

 

 

 

 

 

Altdorfer bei Facebook
Altdorfer bei Facebook
Unsere Heimatstadt
Unsere Heimatstadt